Donnerstag, 20. Dezember 2012

Kinofilm: Pitch Perfect

Hey ihr Lieben,
heute war ich im Kino, ja schon wieder :D. Im Moment laufen viele gute Filme....

Zuerst waren wir in der Stadt shoppen und beeilten uns dann zum Kino zu laufen. Wir hatten Karten reserviert und da muss man schon ne halbe Stunde vorher da sein. 5 Minuten zu spät und nochmal 5 Minuten nach einer langen Anstehschlange, bekamen wir unsere Tickets zum Glück doch noch.

Und ab gings in "Pitch Perfect" von Jason Moore.

Beca (Anna Kendrick) muss von ihrem Vater aus auf ein College und sich einer Gruppe anschließen. Doch sie will lieber nach Los Angeles und DJ werden.
Als sie jedoch singend unter der Dusche erwischt wird, ist sie schnell Mitglied der Mädchen A-cappela Gruppe. Diese wollen unbedingt die coolen A-cappella-Champions-Jungen (aus demselbem College) besiegen.
Der Film ist heute erst erschienen. An dem Publikum, das überwiegend weiblich war, erkannte man, dass der Film ein Teeniefilm ist. Zwei A-Cappella-Gruppen, die sich batteln und jede von ihnen Gewinnen will. Hmm das kommt einem bekannt vor, oder? *hust, Glee, hust* Aber gute Musik war schon dabei. 
Vorallem von dem einen Lied habe ich schon die gaanze Zeit einen Ohrwurm. Sie coverten nämlich unteranderem "Titanium" von David Guetta (und das A-cappella!) Hat sich gut angehört :)
Hier gelangt ihr zu dem Original und hier könnt ihr das Cover sehen:
 
wie findet ihr es?
Falls ihr den Trailer sehen wollt, klickt hier.

In der Stadt wars totaal voll! 
1. Sind Ferien
2. Ist Weihnachtsmarkt und
3. haben alle nochmal schnell die letzten Geschenke gekauft 
schon lustig...nur weils so voll war, mussten wir uns abstressen, den Zug zu bekommen.  
Haha, das passiert uns irg.wie immer! Wir Chaoten...:D

Also der Tag war wirklich schön! Mit meinen Mädels gehe ich gerne weg :)
bis dann Thekla* 
 


1 Kommentar:

  1. Echt cooler Film. Hab ihn schon gesehen und finde ihn total lustig und vollkommen empfehlenswert!

    AntwortenLöschen